Warum tragen?                    

Warum eine Trageberatung?


 

Warum Tragen?

Getragen werden stillt das Grundbedürfnis der Babies nach Nähe. Zusätzlich schenkt man ihnen Liebe, Geborgenheit und Wärme. Das Tragen fördert nicht nur auf vielen verschiedenen Ebenen die Entwicklung der Babies, sondern bringt auch Vorteile für den Tragenden mit sich. Während dem Tragen lassen sich die Kinder besser beruhigen, schreien weniger, entwickeln sich  

emotional, intellektuell und körperlich besser, Urvertrauen wird hergestellt und die Bindung wird gestärkt.  



Warum eine Trageberatung?

  • Besonders am Herzen liegt mir eine gute Beratung und Unterstützung der Eltern, sowohl im Krankenhaus während meiner Haupttätigkeit als Kinderkrankenschwester, als auch bei den einzelnen Familien zuhause, da diese eine besondere Rolle bei der Entwicklung der Kinder spielen.
  • Eine Trageberaterin unterstützt Sie, die für Sie und Ihr Baby richtige Trageweise herauszufinden und gibt Ihnen wertvolle Informationen und Tipps zu diesem Thema. 
  • Sie können sich schon in der Schwangerschaft Informationen rund um das Thema Tragen einholen und verschiedene Bindeweisen ausprobieren.
  • Sie wollen verschiedene Bindeweisen oder Tragehilfen testen oder probieren?
  • Sie haben schon ein Tragetuch oder eine Tragehilfe zu Hause, sind aber in der Anwendung noch nicht sicher oder sind mit der bisherigen Bindeweise/Tragehilfe unzufrieden und benötigen Unterstützung.

Hallo, wir sind Emil und Charlotte, geduldige Tragepuppen. Mit uns können die Eltern üben bis sie sich sicher genug fühlen!